STYLONS ///

Die Grundlagen für ein entspanntes Leben in Berlin sind Bier, Fotografie und elektronische Tanzmusik.

Wichniowski – ‘Weich wie Buddha (Skinnyboy Fat Edit)’ + ‘Get Used To It EP auf Blankhaus’

| Keine Kommentare

Stylons springt vor Freude im Dreieck, denn dieser Freitag beschert uns eine Neuentdeckung, die uns innerhalb von Sekunden ein breites Grinsen ins Gesicht zimmern wird. Die Rede ist vom Herren Wichniowski und seinem Track ‘Weich Wie Buddha (Skinnyboy Fat Edit)’.
Wichniowski, Weich wie Buddha Skinnyboy Fat Edit, Blankhaus, Get Used To It EP, Yacht EP, Me And My 505, Broken Kalimba, Berliner Elektroszene
Mir fehlen fast ein bisschen die Worte, denn der Berliner Wichniowski macht da irgendwie grad sein eigenes Ding und das ist irgendwie auch ein ganz anderes Ding, als man von der Berliner Elektroszene gewohnt ist. Der ‘Weich Wie Buddha (Skinnyboy Fat Edit)’ ist wunderschön, das muss man so sagen, denn das ist diese Art von Musik, zu der sich Welten im Kopf aufbauen, die aus Klängen gebaut sind. Klingt vielleicht kitschig, aber wenn Ihr den Track von Wichniowski hört, werdet Ihr es verstehen.

Ebenso gutes Beispiel ist der Titel ‘Me And My 505′ von Wichniowskis Yacht EP und daher bin ich umso gespannter auf seine am 31.Oktober erscheinende ‘Get Used To It EP’ beim Label Blankhaus. Der erste Preview zum Track ‘Broken Kalimba’ ist definitiv schon mal mehr als vielversprechend. Hier schon jetzt großer Applaus für Wichniowski und auch Blankhaus!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*