STYLONS ///

Die Grundlagen für ein entspanntes Leben in Berlin sind Bier, Fotografie und elektronische Tanzmusik.

Session Victim – ‘Dark Sienna (Video)’

| Keine Kommentare

Blaue Flecken an den Beinen, kaputte Hose und ein verspannter Rücken bis zum Gehtnichtmehr! Ein fabelhaftes Wochenende ist mal wieder an mir vorbeigezogen und hängt mir immernoch in den Knochen. Das breite Grinsen ist natürlich auch noch geblieben, aber damit der Start in die (zum Glück kurze) Woche so richtig perfekt wird, braucht es Tracks wie ‘Dark Sienna’ von Session Victim.

Stylons, Dark Sienna, Session Victim, Jazzdance, Funk, Elektronische Musik, House Music, the Haunted House of House

Das Lüneburger Duo Hauke Freer und Matthias Reiling hätten mit ‘Dark Sienna’ keinen funkigeren Track auf die Beine stellen können, denn wie das Video schon beweist, jagt einem der Song die Tanzwut ins Bein.

Das kommende Album “The Haunted House of House” wird nicht bei Session Victims Stamm-Label Retreat Records, sondern bei Delusions of Grandeur erscheinen und vereint, die vorher als 3 Einzel-Vinyls erschienenen Parts der LP.
Achso und, dass ich Euch verrate, wo ich diese Neuigkeiten her hab, könnt Ihr Knicken!
Aber hier sind 2 Dates, an denen Ihr die Jungs in Berlin begutachten könnt:
May 30 – Watergare, Berlin – DJ
July 06 – About blank, Berlin – live

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*