STYLONS ///

Die Grundlagen für ein entspanntes Leben in Berlin sind Bier, Fotografie und elektronische Tanzmusik.

Maya Jane Coles – ‘DJ Kicks by !K7′ + ‘Klubnacht at Berghain/Panorama Bar’

| 3 Kommentare

Also von Marushas grünen Augenbrauen damals mal ganz abgesehen, war elektronische Musik schon lange nicht mehr so sexy wie mit Maya Jane Coles. Diese Frau sieht nicht nur unverschämt gut aus, sondern bringt dazu auch noch mit ihrem DJ-Talent die Tanzflächen der ganzen Welt zum Kochen.
Stylons, Maya Jane Coles, DJ Kicks, K7, Berghain, Panorama Bar, Not Listening
Da ihr ja aktuell die Ehre zuteil wurde die neue DJ Kicks Compilation des Labels !K7 zu machen, dürfte sie eigentlich jedem Liebhaber elektronischer Tanzmusik ein Begriff sein. Wer jetzt aber immer noch im Dunkeln tappt, dem dürfte das folgende Video weiterhelfen, in dem sich Maya Jane Coles selbst kurz vorstellt und uns einen kleinen Einblick in ihren Werdegang gewährt.

Nagut man will diese junge britische Djane aber ja nicht nur auf ihr Äußeres beschränken, obwohl ich mich frage, wie man sich nich in sie verlieben kann … nagut wie auch immer, aber was auch den letzten Zweifler überzeugen sollte, sind die Tunes von Maya. Bestes Beispiel ist das Aushängeschild der DJ Kicks Compilation mit dem Titel ‘Not Listening’, denn dieser Track legt sich wie Strom auf die Beine und dürfte auch bei der Klubnacht @ Berghain/Panorama Bar diesen Samstag in Berlin kein Auge trocken lassen.

Zum Abschluss bekommt Ihr noch meinen persönlichen Oldie but Goldie: Maya Jane Coles mit ‘Humming Bird’.

3 Kommentare

  1. Großartiger Beitrag über eine großartige Techno-Queen der Neuzeit mit einem großartigen Verweis zur großartigen DJ-Kicks-Compliation und einem großartigen Link zur großartigen Humming Bird EP, die ich großartigerweise auch in meinem Plattenregal zu stehen habe. Ich fasse mich kurz: großartig! ;-)

  2. Danke, dieses Kompliment kann ich nur zurückgeben, zumal Du sehr tiefer als ich in der Materie zu stecken scheinst, wenn ich mir Deine Posts so ansehe. Respekt, das ist echt… Na? Großartig. ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*