STYLONS ///

Die Grundlagen für ein entspanntes Leben in Berlin sind Bier, Fotografie und elektronische Tanzmusik.

Primitive – ‘Flagshipstore in Berlin’

| Keine Kommentare

31-05-2011 /// Paul Rodriguez oder für die Kenner auch P-Rod eröffnet den zweiten Flagshipstore seines Labels Primitve und das nicht irgendwo in der Welt, sondern im wunderschönen Berlin. Nach seinem ersten Store in Kalifornien, ist das nun der zweite große Anlaufpunkt für internationale Skatefans, die keine großen Freunde von Online Shops sind. Den Flagshipstore seines Clothing-Labels ‘Primitive’ in Berlin zu eröffnen ist natürlich ein schlauer Schachzug, denn nach Amerika ist Deutschland der größte Absatzmarkt für Skateartikel.

Stylons Primitive Store Berlin

Der Store wird am 01.Juni (also morgen.) in Berlin-Mitte, genauer in der Torstraße 102 eröffnen und P-Rod und Store-Manager Maneli versprechen nette Specials. Da winken zum Beispiel Editionen von Kollabos zwischen Primitive und Marken wie Oakley, The Hundreds und Nixon, die man so nur in L.A. oder eben im Berliner Flagshipstore erstehen werden kann. Wahrscheinlich wird P-Rod auch auf der kommenden Bright anwesend sein und seinen neuen Store näher vorstellen. Achso, beim Opening winken nicht nur limitierte Editionen, sondern auch satte Rabatte auf einige Teile und lecker Sterni für umme, wenn das nicht die Kirsche auf der Sahnetorte ist.

Wenn man sich die Eindrücke aus dem folgenden Video so ansieht, kann man sich schon vorstellen wie geil der neue ‘Primitive’ Flagshipstore wohl aussehen wird:

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*