STYLONS ///

Die Grundlagen für ein entspanntes Leben in Berlin sind Bier, Fotografie und elektronische Tanzmusik.

‘Frame by Frame’ pures Skaten aus Frankreich.

| 3 Kommentare

/// Wer die Größen der französischen Skate-Szene kennt, dem wird der Name Romain Batard reichlich wenig sagen. Zum Glück braucht es bei mir keine Skate-Cracks und Profis, damit ich mir nen Skate-Streifen besorge. Einziges Problem war – Wie komme ich an ein Skate-Video von einer Gruppe Jungs, die in der Szene noch nahezu unbekannt sind?

Stylons Frame by Frame

Da kamen mir Romain und die Jungs um BehindtheLens doch mit einer genialen Idee entgegen, man konnte das Video nämlich nicht nur für 7,- über PayPal erstehen, sondern auch einfach ganz Oldschool mäßig die Kohle in einen Umschlag werfen und nach Frankreich schicken. Nur noch die Adresse drauf und dann hieß es warten. 1 Woche später lag das Ding in meinem Briefkasten und dank geiler Tricks, eines stimmigen Soundtracks und viel, viel Liebe zum Detail, hab ich es auch direkt in einem Stück durchgesehen. Ich bin froh, dass ich’s riskiert hab und die Kohle damals gleich hingeschickt hab, denn jetzt funzt die Seite irgendwie nicht mehr und da wär ich natürlich schön angeschissen gewesen. Jetzt sollte man also vielleicht lieber vorher bei Romain Batard anfragen, ob es noch zu haben ist (romain.batard@gmail.com). Den Teaser gibts aber trotzdem schonmal auf die Augen:

3 Kommentare

  1. the website is down but you can still get the vid (email me).

  2. Very nice Info thank you

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*